Aktuelles

moland Newsletter KW 10

Wintergetreide: Auch wenn noch keine Besserung in Aussicht ist, irgendwann wird das Frühjahr schon kommen! Schwache Gersten- und Weizenbestände sollten mit N+S bzw. NPK+S angeschoben werden, […]

Weiterlesen

moland Newsletter KW 8

In diesem Jahr treten vielerorts massiv Feldmäuse auf. Derzeit sind die Fraßstellen im Getreide gut zu erkennen. Legen Sie bei trockener Witterung Giftweizen aus. Kontrollieren Sie […]

Weiterlesen

moland Newsletter KW 8

Raps ist die Kultur mit dem frühsten N-Bedarf. Nutzen Sie unbedingt die nächste Gelegenheit für die Startgabe. Die Schwefelmineralisation im Boden läuft erst später an, nutzen […]

Weiterlesen

moland Newsletter KW 8

Beim Weizen ist das Zeitfenster zur Startgabe deutlich größer. Schwache Bestände können mit einer Frühzeitigen N+S-Startgabe ebenfalls angeschoben werden. Wüchsige Frühsaaten dürfen auch erst etwas hungern […]

Weiterlesen