Aktuelles

moland Newsletter KW 13

Nutzen Sie die Witterung zum Wochenwechsel für noch ausstehende Wachtumsreglerbehandlungen. Wo noch kein Herbizid ausgebracht wurde, sollte diese Maßnahme zügig abgeschlossen werden. In Frühreifen Sorten die […]

Weiterlesen

moland Newsletter KW 13

Die Einkürzung und Bordüngung ist vielfach erfolgt. Halten Sie die Bestände dennoch im Auge, bis ca. 10% Vorblüher offen sind ist der Rapsglanzkäfer gefährlich. An offenen […]

Weiterlesen

moland Newsletter KW 13

Erste Gerstenbestände sind bereits in EC 31-32. Wenn die Witterung wie angekündigt freundlich wird, ist das Wochenende der richtige Termin für die erste Einkürzung mit Trinexapac-Produkten […]

Weiterlesen

moland Newsletter KW 13

Die knappe Versorgungslage mit dem Wirkstoff Quinmerac scheint sich zu bestätigen. Damit wird nicht ausreichend Goltix Titan verfügbar sein, denken Sie deshalb schon jetzt über alternative […]

Weiterlesen